Gedenkfeier für König Heinrich I. im Dom zu Quedlinburg am 2. Juli 1936.

Nach der Feier verlät das p-Führerkorps den Domberg.