Am Prager Hauptbahnhof wurde der Sarg mit dem verstorbenen p-Obergruppenführer von der Lafette genommen und in dem bereitstehenden Sonderzug nach Berlin verladen. Am nächsten Tag, dem 8. Juni 1942, traf der Sonderzug um 12.00 Uhr auf dem Anhalter Bahnhof in Berlin ein.